MARTINA KARBE * 1956 in Arnsberg/Westfalen. Besuch der Fachoberschule für Gestaltung in Dortmund. 1978 Studium an der Hochschule für Kunst und Musik in Bremen. 1980 Wechsel an die Fachhochschule für Kunst & Design in Köln, wo sie Freie Malerei bei Prof. Werner Schriefers studierte, bei dem sie 1987 auch ihre Meisterschülerprüfung ablegte.

Ausstellungen: Einzelausstellungen: 1985 Galerie Hoffmann, Köln; 1986 Galerie Hoffmann, Köln; 1988 Galerie Hoffmann, Köln; 1989 Galerie Hoffmann, Köln; 1990 Loft - Raum für Musik, Köln; 1991 Galerie am Luxemburgplatz, Wiesbaden; Galerie Hoffmann, Köln; 1992 Galerie am Schlachthof, Köln; 1996 Inde Klause, Kornelimünster; 1999 Kultur Köln 30, Köln; Westtorhallen, Murnau; 2000 Galerie Petric, Köln; 2002 Galerie ARTicle, Köln; 2004 Galerie ArTLab, Köln; 2007 Denkraum, Siegburg. Gruppenausstellungen (Auswahl): 1984 Sauerlandmuseum, Arnsberg; 1985 ART Basel, Basel; Galerie Hoffmann, Köln; 1986 ART Basel, Basel; Galerie Hoffmann, Köln; 1987 ART Basel, Basel; Galerie Hoffmann, Köln; 1988 Galerie Hoffmann, Köln; 1989 Galerie PRO SOLO, Gummersbach; Galerie Hoffmann, Köln; 1990 Galerie 68elf, Köln, Wien, Budapest; Galerie Hoffmann Köln; 1991 Galerie Hoffmann, Köln; 1992 Art against Aids, Köln; 1993 Galerie Hoffmann, Köln; 1994 Galerie ARTicle, Köln; Galerie Hoffmann, Köln; 1995 Galerie des Westens, Bremen; Hochbunker Ehrenfeld, Köln; Galerie ARTicle, Köln; Galerie Hoffmann, Köln; Galerie des Westens, Bremen; 1996 Kunsthaus alte Gerberei, Morsbach; Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden; Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt, Köln; Galerie 68elf, Köln; Galerie ARTicle, Köln; 1997 Museum Ahrweiler Ahrweiler; Galerie ARTicle, Köln; Rathaus Siegen, Siegen; 1998 Galerie ARTicle, Köln; 1999 Galerie Sommering, Köln; Galerie ARTicle, Köln; Camaro municipal do Barreiro, Portugal; 2000 Deutsche Welle, Köln; 2001 Kultur Köln 30, Köln; Kunstmesse Frankfurt, Frankfurt; 2002 Kunst Köln, Köln; Galerie 68elf, Köln; Galerie Petric, Köln; Galerie ARTicle, Köln; 2003 Kennin-Ji-Tempel, Kyoto, Japan; 2004 Zeugma Galerie, Köln; Galerie 68elf, Köln; 2005 ART COLOGNE, Köln; Galerie 68elf, Köln; Frauenmuseum, Bonn; Galeie ArTLab, Köln; 2006 Kunsthaus Rhenania, Köln; Fine Art, Köln; Lange Nacht der Museen, Köln; Galerie ArTLab, Köln; Kommern Art, Kommern; Galerie 68elf, Köln; ART COLOGNE, Köln; Instituto Svevo, Köln; 2007 Paul Gerhardt Kirche, Köln; Kruispunt, Denderleeuw, Belgien; Atatürk Kulturzentrum, Istanbul, Türkei; Galerie 68elf, Köln; Lange Nacht der Museen, Köln; 2008 Espace Culturel Mompezat, Paris, Frankreich; Galerie Aga, Siegburg; ArToll, Bedburg-Hau; El Drac, Köln.